Bibel & Bücher

 

 

... bestellen:

... lesen:

Die Arche und die Flut

 
In diesem kleinen Büchlein von C.H. Spurgeon schreibt der Autor u.a. folgendes:
 
"Die erste Regel ohne Ausnahme: Ich werde eure Aufmerksamkeit auf drei Regeln zu lenken haben, die ohne Ausnahme sind, und dies ist die erste:
 
Die Flut kam und nahm sie alle dahin.
 
 
Die Zerstörung, welche die Flut anrichtete, war vollständig. Sie nahm nicht nur einige hinweg, die sich außerhalb der Arche befanden, sondern alle. Es gab ohne Zweifel Unterschiede in jenen Tagen, wie es sie heute auch gibt; denn niemals hat es eine Gleichheit unter den Nachkommen Adams gegeben, seit die Menschen begannen, sich auf Erden zu mehren."
 
MiniTaschenbuch: 64 Seiten
Autor: C.H. Spurgeon
Verlag: CLV
Die Arche und die Flut.pdf
PDF-Dokument [223.0 KB]

Die Akte Jillian

Jillian ist 17, steht kurz vor dem Schulabschluss und hat mit den mehr oder weniger üblichen Teenager-Problemen zu kämpfen: Schule, Erfolgsdruck, Beliebtheit … Auf einer Party lernt sie Rob kennen, der so ganz anders ist als andere Jungs – ernsthaft, sensibel, tiefgründig. Die beiden kommen sich näher und entwickeln bald jede Menge Gefühle füreinander.

Soweit eine ganz normale Geschichte … meinst du? Doch dieses Buch enthält noch eine zweite Dimension: Ein Briefwechsel zwischen zwei Teufeln (angelehnt an C.S. Lewis´ Meisterwerk »Dienstanweisung für einen Unterteufel«) wirft ein ganz neues Licht auf die angeblich so »normalen« Erlebnisse von Jillian, Rob und ihren Freunden. Plötzlich erscheinen Zufälle gar nicht mehr so zufällig, sind die Selbstmordgedanken von Jillians bester Freundin Brittany mehr als nur Gedanken, und die »harmlosen« Experimente mit dem Okkultismus entpuppen sich als brandgefährlich.
Als Jillian und Rob sich dem Glauben an Gott zuwenden, entbrennt ein heftiger geistlicher Kampf, der für alle Beteiligten nicht ohne Folgen bleibt …

Die Akte Jillian.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]

Jesus unser Schicksal

 

Das war das von Pastor Wilhelm Busch

gewählte Hauptthema

seiner ganzen Verkündigung. 

 

 

Er war mit großer Freude Jugendpfarrer in Essen, aber als leidenschaftlicher Prediger des Evangeliums auch immer wieder unterwegs.

 

 

Tausende kamen und hörten ihm zu, denn er war überzeugt, dass das Evangelium von Jesus die wichtigste Botschaft aller Zeiten ist.


Taschenbuch: 128 Seiten
Autor: Wilhelm Busch
Verlag: Aussaat (2006)

Jesus unser Schicksal.pdf
PDF-Dokument [470.8 KB]

Auf dem Weg zur Verantwortung

Wirksame Seelsorge?  Wie funktioniert sie?

 

Sind spezielle Techniken oder bestimmte Methoden der Schlüssel? Oder muss das Denken und Leben der Menschen umgestaltet werden, anfangend mit ihrer Beziehung zu Gott?

 

Jean Gibson, Lehrer an der Fairhaven Bible Chaple in San Leandro, sieht das Hauptproblem in der Verantwortlichkeit.

 

Damit meint er, dass jeder Einzelne die Verantwortung für seine Einstellungen, Entscheidungen, Reaktionen und Taten übernehmen muss. Die Neigung, sich selbst und anderen etwas vorzumachen, hindert uns daran, die Probleme des Lebens erfolgreich zu meistern. Doch tief greifende Veränderungen sind möglich.

 

125 Seiten

Autor: Jean Gibson

Verlag: CLV

Auf dem Weg zur Verantwortung.pdf
PDF-Dokument [3.2 MB]

Wir freuen uns auch auf einen Besuch beim

BÜCHERTISCH

jeden 1. Samstag im Monat

in Ried im Innkreis